Gruppenzwang

icedearth incorrubtiblenb mehrfachwertung„Plagues of Babylon“ konnte mich seinerzeit nicht wirklich vom Hocker reißen, obwohl ich das Album eigentlich noch ganz gut bewertet habe. Auch live konnten mich ICED EARTH im Anschluss nicht so richtig überzeugen und so habe ich die Band in den letzten Jahren zugegebenermaßen etwas vernachlässigt. Aber jetzt kommt ein neues Album, und da muss man ja doch mal reinhören, oder?

Anmelden

solstafir berdreyminnnb mehrfachwertungSÓLSTAFIR hatten schon eine ziemlich heftige Entwicklung hinter sich, bevor sie mit ihrem dritten Album “Köld” den internationalen Durchbruch schafften. Aber auch danach sind sie nicht stehen geblieben, wenn auch die Entwicklung weniger dramatisch war. Nun liegt die neueste Scheibe der isländischen Atmospheric-Post-Psychedelic-Progressive-Rock ‘n’ Roller vor und die Erwartungen sind nach den hoch gelobten Vorgängern entsprechend hoch. Wenn aber eine Band erstmal 6 Alben alt und dabei auch noch erfolgreich ist, wird zwangsweise die Gruppe derer, die mit der Entwicklung der Band unzufrieden sind, stetig wachsen. Bei SÓLSTAFIR ist der nächste logische Schritt nach “Svartir Sandar” und “Ótta” das neueste Werk “Berdreyminn” und man kann sie in der Ferne schon klagen hören: “Verraten und verkauft”, “geldgeil”, “glattpoliert”, “Popmusik”, “Kommerz”, das volle Programm eben.

Anmelden

dietotenhosen launedernaturnb mehrfachwertungEs mag sein, dass „Laune Der Natur“ am Endes des Jahres nicht das meistverkaufte Album in Deutschland sein wird, weil so ein Blondinchen, das besser in Russland geblieben wäre, dieser Tage auch was neues zum Kaufen anbietet, das ändert aber nichts daran, dass „Laune Der Natur“ das wichtigste deutsche Album des Jahres sein wird. Schließlich sind DIE TOTEN HOSEN nach über 35 Jahren im Geschäft und nach einigen Aufs und Abs in dieser langen Zeit so etwas wie eine Institution der deutschen Musiklandschaft, gleichzeitig steht man nach dem riesigen kommerziellen Erfolg mit dem letzten Album „Ballast Der Republik“ und der Single „Tage Wie Diese“, mit der man zur richtigen Zeit am richtigen Ort war, wieder verstärkt im Fokus der Öffentlichkeit und Campino darf wieder seine Runden durch die ganzen Talkshows der Nation machen.

Anmelden


Pfaelzers Avatar
Pfaelzer antwortete auf das Thema: #21033 2 Monate 1 Woche her
Sehe ich genauso, von den HOSEN kann man nichts mehr Neues erwarten, dafür liefern sie immer zuverlässig ab. Auch mir fielen sofort die angenehm unkommerzielle Herangehensweise und die introspektiven Texte auf. Wie anderswo geschrieben, ist das da wirklich persönlich, nur müssen es die Düsseldorfer nicht so heraus kehren.

danzig blackladencrown200nb mehrfachwertungDer Schinkengott war ja schon immer ein recht eigenwilliger Zeitgenosse, das betraf zuletzt auch seine Veröffentlichungsstrategie. Über ein Jahr hielt er seine Fans mit einem neuen Album hin, dann entpuppte sich "Skeletons" als halbgares Coveralbum. Nun endlich nach sieben Jahren gibt es neues Material von Glenn Danzig, der mit Tommy Victor und Johnny Kelly ein All-Star-Ensemble um sich geschart hat, während sich die Welt auch noch eine MISFITS-Reunion herbei sehnt. Können DANZIG mit "Black Laden Crown" an die großen Zeiten Anfang der Neunziger anknüpfen?

Anmelden

Deep Purple inFinite cover 200nb mehrfachwertungSoll es wirklich so sein, dass wir hier der letzte Longplayer einer der größten Legenden der Rockgeschichte vorliegen haben? Es ist zumindest so angekündigt, dazu eine "Long Goodbye"-Tour, die hoffentlich noch lange andauern wird. Viele Bands haben schon ihren Abschied angekündigt und ebenso viele sind wieder zurück gekommen, im Prinzip rockten sie alle bis ins Grab, weil sie gar nicht anders können. Dabei war das vorhergehende Album "Now What ?!" nach acht Jahren schon so etwas wie eine Sensation, da man DEEP PURPLE bereits im Eigencovermodus wähnte. Mit dem haben sie ihren Status und ihre Klasse noch einmal untermauert und so gut aufgespielt wie zuletzt auf "Slaves And Masters". Was vermag nun das programmatisch betitelte "Infinite" noch zu bringen, das zehnte Studiooutput seit der Reunion, womit man so viele auf die Waage bringt wie in der frühen Karrierephase?

Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015