20170617 metalchurch comaniac nkGut ein Jahr ist nun vergangen, als METAL CHURCH das letzte Mal in der Garage Saarbrücken zu Gast waren. Mit neuem alten Sänger Mike Howe Touren sie fleißig durch die Welt, um wieder Fans um sich zu scharen und neue Fans für die Kirche des Metal zu gewinnen. Das mehr als geglückte Comeback führt die Mannen aus Seattle erneut durch einige Hallen in Deutschland.

Die Stummsche Reithalle in Neunkirchen bietet sich für einen rasante Speed Metal Show nahezu an. Die großzügig geschnittene runde Halle bietet gut Sicht auf die Bühne und ist prädestiniert für einen schönen Circlepit.

Begleitet werden METAL CHURCH von den Schweizern COMANIAC, welche ihr zweites Album “Instruction For Destruction” auf die Fans loslassen wollen.

METAL CHURCHs aktuelles, elftes Studioalbum »XI« wurde im März 2016 veröffentlicht, zudem steht es für die Rückkehr des legendären Sängers und Frontmanns Mike Howe! »XI« wurde von Kurdt Vanderhoof produziert, als Co-Produzent fungierte Chris "The Wizard" Collier.

Die Wiedervereinigung von Mike Howe und METAL CHURCH begann im Juli 2014 als Mike an einem Nebenprojekt mitzuarbeiten begann, das Kurdt Vanderhoof mit SAXONs Nigel Glockler aus der Taufe gehoben hatte. Im Zuge dessen überzeugte Kurdt Mike letztendlich von seiner Rückkehr zu METAL CHURCH. Sie wollten versuchen, die Magie der drei Alben, die sie Ende der 80er herausgebracht hatten - »The Human Factor«, »Blessing In Disguise« und »Hanging In The Balance« - wieder einzufangen. Bei diesen Sessions entstand »XI«: Die Platte besitzt den Sound, der die Band in den 80ern zu Fanlieblingen gemacht hat, mischt diesen jedoch, dem Jahr 2016 entsprechend, mit neuen, kräftigen Klängen.

FB Event: www.facebook.com/events/1150937248361866

20170617 metalchurch comaniac nk3

(Quelle: www.poppconcerts.de)

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015